Aufwärmen in der Halle

Der Puschel-Prinz und ich mussten gestern wieder in die Halle. Sturm und Regen. Viel lieber wären wir natürlich ins Gelände gegangen.

Ein wenig „Arbeit“ und Gymnastizierung in der Halle oder auf dem Platz gehören dazu. So sieht unsere Stunde dann ungefähr aus. 10 – 15 Minuten Schritt am langen Zügel. 5 Minuten Trab auf beiden Händen. 5 Minuten Schritt. 1 – 2 Runden ganze Bahn + Zirkel auf jeder Hand im Galopp. Während dieser ersten halben Stunde nur einfache Bahnfiguren, große Zirkel und Wendungen (er braucht diese Zeit). Erst danach fange ich an mit Schenkelweichen, Volten (Trab), Achten, Schlangenlinien quer durch die Halle mit jeweils einer Volte am Hufschlag, Vor- und Hinterhandwendungen im Schritt und Trab usw. Wenn er mehr galoppieren mag auch gerne hier angaloppieren aus dem Stand/ Schritt, exakte Anzahl von Galoppsprüngen – dazwischen Trab oder Schritt. Einfach alles wo er auch bissel aufpassen muss. Zum Anfang beim Galopp versucht er meist immer noch den Kopf hochzunehmen, drückt den Rücken durch und traloppiert los. Das legt sich nach kurzer Zeit. Er braucht generell ein höheres Tempo für den Galopp, dann springt er schön durch und tritt gut unter, lässt sich ganz weich sitzen. Rechte Hand war gestern unser Problem, lag zu 90% an mir, weil ich wieder einen „schiefen“ Tag hatte und total verdreht gesessen hab. So kann ich natürlich keine exakten Hilfen geben und alles braucht länger. War das zweite Mal nach vier Monaten dass ich wieder im Sattel gesessen hab. Da sieht man (grad an so einem Tag) natürlich meine reiterlichen Schwächen besonders. Auch, dass die Medikamentenkilos immer noch da sind 😦 Zum Glück läuft Shaman auch mit mir total entspannt und meist fleißig. Im Gelände klappt es mit uns beiden immer noch am besten. Dafür hab ich ihn mir vor 18 Jahren gekauft und darauf wurde jedes Training ausgelegt. Bis uns dann erst meine und dann seine Krankheit dazwischen kam. Zum Schluss noch ein paar Runden Trab am langen Zügel auf jeder Hand, dann mindestens 10 Minuten Schritt. Gestern fand seine Motivation ein abruptes Ende als eine Stute mit in die Halle kam. Bin ich halt abgestiegen, zu Fuß mit ihm gegangen und wir haben – Anhalten – Go Back (Rückwärtsrichten) – Vorwärts geübt. Macht er natürlich ganz toll nur auf Stimme und Körpersprache.

Aktuell wird er so zweimal die Woche geritten, zweimal am Boden gearbeitet und geht zweimal für eine halbe Stunde vor der Koppel in die Führanlage, an den Tagen wo wir nicht da sind. Durch die Sole-Behandlungen atmet er so viel freier, hat wieder mehr Freude an der Bewegung (und am Blödsinn machen) und baut endlich wieder auf 🙂 Die Entgiftung mit Ratanhia hat deutlich dazu beigetragen. Nu ist der Großteil von dem angesammelten Mist raus aus seinem Körper und er kann die wichtigen Nährstoffe wieder aufnehmen. Nur das Kotwasser ist noch nicht ganz weg. Mit der Schere hab ich ihm das Fell zwischen den Hinterbeinen stark gekürzt damit es sich dort gar nicht erst so festsetzen kann. An der linken Hinterseite vom linken Hinterbein hat sich leider schon eine längere Stelle gebildet wo das Kotwasser (trotz mehrmaligem Waschen pro Woche) die Haut unter dem Fell entzündet hat. Die Zink-Kamillensalbe hilft zwar sehr gut, aber auch da werd ich ihm das Fell in den nächsten Tagen kürzen müssen. Die schwarze Pampe kriegt man von dort kaum ab und wirkt wie „Säure“. Einer der alten Hengste dort hatte zum Schluss auch öfter solche Stellen durch Kotwasser, die Zinksalbe hat ihm ebenfalls geholfen.

Ab Sekunde 47 wird die Qualität besser 😉

Advertisements

2 Gedanken zu „Aufwärmen in der Halle

Kommentar verfassen (Hinweise zur Prüfung von Spam-Kommentaren und Speicherung der IP-Adresse: siehe Datenschutzerklärung)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.