Ein paar Fotos…

… aus den letzten Tagen…

Shaman muss wie immer ein paar Schlucke aus den Pfützen nehmen bevor er sich in der Lage sieht spazieren zu gehen 😉 Man beachte dass er gerade so das Wasser berührt und dann mächtig schlürft. Zum Vergleich mal seine Hufabdrücke neben meinem Schuhabdruck. Ich trage Größe 40 😉 Wer erkennt welcher Hufabdruck zum Vorder- bzw. Hinterbein gehört? 😀

Auflösung: Die Abdrücke zeigen die linke Seite, der untere Hufabdruck gehört zum Vorderbein, der obere zum Hinterbein. Durch seine Stellungsfehler kann man die Hufabdrücke gut auseinander halten. Seine Vorderhufe sind etwas breiter und laufen sich stärker außen ab, verbreitern sich als mehr nach innen. Alle paar Wochen werden die Hufe neu ausgeschnitten. Wichtig ist bei ihm auch dass die Zehen nie zu lang werden dürfen, er neigt zum Schnabelhuf. Zwei Hufschmiede haben das allerdings völlig ignoriert (trotz klarer Ansage..!) und ihn mehrfach kräftig verschnitten. Zum Glück haben wir seit etlichen Jahren einen guten Hufschmied den Shaman auch sehr mag. Seitdem sehen die Hufe viel besser aus und er kann natürlich auch viel besser abfußen und laufen. Wie man auf dem Foto sieht tritt er bei jedem Schritt mindestens einen Huf über die Spur des Vorderhufs hinaus. Der Schritt ist seine beste Gangart (dann der Galopp, über den Trab verlier ich lieber kein Wort – er schlurft immer noch, aber kein Vergleich mehr zu früher als ich ihn übernommen hab), wenn er richtig schwungvoll geht sind es sogar bis zu 3,5 „Hufe drüber“ 🙂

Die Zwerge genießen immer noch die Ruhe hier. Viel Natur, nicht so viel Lärm, nicht so viele Menschen. Drückt uns doch die Daumen dass wir in diesem Jahr eine andere Wohnung mit Garten dran oder sogar ein Eigenheim beziehen können 🙂 Diego liebt sein neues Spielzeug von Zooplus. Kayla auch 😉 Bei Gelegenheit mach ich davon noch mal Fotos bzw. Videos. Bei den Quietsche-Eiern (wo ein Küken raus hüpft) und den Stoff-Schweinchen mit Ball drinnen ist er kaum noch zu halten 😀 Anschließend liegen beide ganz platt in der Sonne vor dem Erker oder alternativ auf den Fliesen. Schön angewärmt von der Fußbodenheizung 😀

Werbung

11 Gedanken zu „Ein paar Fotos…

  1. Hallo Ihr Lieben,
    Shamans Schlucke aus der Pfuetze erinnern mich an unsere Katzen: obwohl sie immer Zugang zu ganz sauberem Wasser drinnen haben, moegen sie es lieber, draussen aus den (dreckigen) Pfuetzen zu schluerfen, wenn es mal geregnet hat.
    Fuer Haus mit Garten halten ich Euch die Daumen – ganz, ganz fest!
    Liebe Gruesse, und einen schoenen Restsonntag,
    Pit

    Gefällt mir

    • Bei den Pferden nicht, da kommt das Wasser ja direkt aus dem Brunnen. Da ist nix zugesetzt. Ansonsten ist es einfach ne Geschmackssache. Merke ich auch bei den Hunden. Bestimmtes Wasser mögen sie einfach nicht, dann schlepp ich ihnen schon immer ne Flasche mit von zu Hause… Also einmal täglich Daumen drücken reicht auch, dann kannst Du immer noch gut greifen 😀 Liebe Grüße und auch für Dich einen schönen Sonntagabend 🙂

      Gefällt mir

    • Pah! Das hab ich jetzt mal gepflegt überlesen 😀 Danke für s Daumen drücken ❤ Hab das Halfter damals gleich zweimal gekauft. Einmal Pony, einmal Vollblut. Gab es nur noch in den zwei Größen. Also einmal ganz lang und weit stellen, einmal ganz eng und kurz – sitzt perfekt 😀 Drück Dich ❤

      Gefällt mir

Kommentar verfassen (Hinweise zur Prüfung von Spam-Kommentaren und Speicherung der IP-Adresse: siehe Datenschutzerklärung)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..